≡ Menu

NDR 1 und Welle Nord Sommertour 2016- Wir haben die Stadtwette gewonnen

Die Einwohner des Amtes Bordesholm und ihre Gäste mussten innerhalb von 20 Minuten das Amtswappen in einer Größe von 12 Quadratmetern durch den Abdruck ihrer Hände mit Farbe zu füllen. Die Strategie: Das Amtswappen war in 14 Platten (14 Gemeinden) aufgeteilt. Jede Gemeinde stellte ein Team von 5 Leuten, die die Platte hielten und die Hände von weiteren Helfern, die Mitarbeiter der VR Bank Neumünster aus dem Publikum rekrutierten, mit Farbe bestrichen. Nach einer entsprechenden gemeinsamen Einstimmung durch Wattenbeks Bürgermeister Sönke Schröder waren alle hochmotiviert, ihre Platte schnell fertig zu bekommen. Das dabei auch Farbe auf Nasen und Wangen landete war im Eifer des Gefechts kein Wunder, oder…? Ruck zuck waren die ersten beiden Tafeln fertig und wurden von der Jugendfeuerwehr an die von Zimmerei Arp und Gerüstbau Jäschke vorbereitete Wand gehängt. Nach und nach füllte sich die Fläche und unser buntes Amtswappen kam zum Vorschein. Am Ende hieß es für das Amt Bordesholm: Wette gewonnen! Ronald Büssow, 1. Stellvertretender Amtsvorsteher, und Sönke Schröder nahmen hoch zufrieden die Urkunde für das Amt entgegen. Diese wird ihren Platz im Rathaus bekommen.

Damit war klar, der NDR hatte seine Wette verloren. Für Vèrena Püschel und Pascal Hillgruber – die beiden Sommertour-Moderatoren – bedeutete dies, in Kostüme zu schlüpfen und direkt auf der Bühne einen Tanz zu dem Song „Cake By The Ocean“ hinzulegen.

Nach der Wette ging es mit Live-Musik weiter. Partystimmung gab es zunächst mit der  Band Hit Radio Show, die Pop- und Rockklassiker auf die Bühne brachte. Im Anschluss feierten die Sommertour-Gäste dann den Auftritt von Glasperlenspiel. Gemeinsam mit ihrer Band begeisterten Sängerin Carolin Niemczyk und Keyboarder Daniel Grunenberg das Publikum – und sorgten für ein „Geiles Leben“ auf dem Sportplatz Wattenbek.

Der Tourismusverein Bordesholmer Land e.V. und der Handwerks- und Gewerbe-Verein Bordesholm und Umgebung e.V. bedanken sich bei unseren Hauptsponsoren der NDR Sommertour, Versorgungsbetriebe Bordesholm, Stadtwerke Neumünster, EDEKA Dormeier und MPG&E. Besonders haben wir uns über die großartige Unterstützung durch die Feuerwehren bzw. Bauhöfe aus Wattenbek und Bordesholm, das DRK Bordesholm und das Ordnungsamt gefreut.

Aktuelle Informationen zur Sommertour, Fotos vom Abend und Reportagen gibt es zudem online unter ndr.de/sh.